Tageskarten GA

Bestimmungen

Die Gemeinde Rüegsau bietet zwei unpersönliche SBB - Generalabonnemente ("Tageskarten-Gemeinde") der zweiten Klasse an. Die Tageskarte ermöglicht die freie Fahrt auf allen Strecken der SBB, BLS und RhB sowie den meisten konzessionierten Privatbahnen und vielen Schiffsbetrieben der Schweiz.

Gemäss "AGB für den Bezug und die Verwendung der Tageskarte Gemeinde" der SBB darf die Tageskarte nur an in der Gemeinde wohnhafte Einwohnerinnen und Einwohner abgegeben werden.

Reservationen
Reservationen werden frühestens 90 Tage vor dem Reisedatum entgegengenommen. Sie können telefonisch, am Schalter oder online via Internet erfolgen.

Bezug
Die "Tageskarten Gemeinde" können frühestens 90 Tage vor dem Reisedatum am Schalter bei der Gemeindeschreiberei Rüegsau bezogen werden.

Verhinderung
Ein Umtausch der gekauften Tageskarten oder eine Rückerstattung des Kaufpreises ist ausgeschlossen. Für reservierte, aber nicht bezogene "Tageskarten-Gemeinde", ist der volle Preis zu entrichten.

Preis
Pro "Tageskarte-Gemeinde" und Benützungstag wird ein Preis von Fr. 40.-- erhoben. Der Betrag ist beim Abholen bar zu entrichten. Das Bezahlen mit Kreditkarte ist nicht möglich.

© Gemeindeverwaltung Rüegsau · Rüegsaustrasse 40 · 3415 Rüegsauschachen
Telefon 034 460 70 70 ·  E-Mail gemeindeschreiberei@dont-want-spam.ruegsau.ch