In Kürze

Die Gemeinde Rüegsau liegt im mittleren Emmental. Neben Rüegsauschachen und dem Dorf Rüegsau gehören auch die Orte Rüegsbach, Britternmatte und das geografisch in die Gemeinde Lützelflüh vorstossende Gebiet Neuegg zur Gemeinde Rüegsau.

Dieser Gemeindeteil ist eine typisch emmentalische Hügellandschaft mit vielen Bauernhöfen. Auf der Landkarte scheinen die Gemeindegrenzen recht willkürlich zu verlaufen, indem sie von den Anhöhen der natürlichen Wasserscheiden unvermittelt in die Talgründe des Rüegsbach und des Lochgrabens herunterkommen.

Im Südwesten bildet der Flusslauf der Emme eine natürliche Grenze zu Hasle. Das Hauptsiedlungsgebiet Rüegsauschachen ist mit dem westlich der Emme gelegenen Hasle bei Burgdorf eine Einheit. Für Rüegsau ist es der Einbezug in die wirtschaftliche Verbindung zur Region Burgdorf.

Weitere Nachbargemeinden sind im Nordwesten Heimiswil, im Norden Affoltern, im Osten und Südosten Sumiswald und Lützelflüh.

© Gemeindeverwaltung Rüegsau · Rüegsaustrasse 40 · 3415 Rüegsauschachen
Telefon 034 460 70 70 ·  E-Mail gemeindeschreiberei@dont-want-spam.ruegsau.ch